+49 5191 98 11 0 info@saxlund.de

In den Zeiten der BSE Krise Ende 2000 / Anfang 2001 wurden über Nacht viele Tiermehlsilos benötigt, um das belastete Tiermehl in Verbrennungsanlagen zu entsorgen.

Silo zum Lagern von Tiermehl mit den bekannten Vorteilen:

• Austrag mit Original SAXLUND-International Gleitrahmenaustragsvorrichtung mit                Austragsschnecke, Absperrschieber und zusätzlicher Transportschnecke;
• 200m³  Inhalt (ø4m, Füllhöhe 16m + Standzargenhöhe 4m), andere Größen ebenfalls möglich;
• mit pneumatischem Befüllrohr inkl. Armaturen;
• Verwendung auch für alternative Materialien, z.B. Resofuel etc. ohne Umbau der Anlage;
• Alternative Befüllöffnung im Silodach;
• komplette Installation.